fünfzig Kilo
 



fünfzig Kilo
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Regeln
  Ziele 2009
  Gewichtsverlauf NEU
  To do
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    freezepop

   
    vierundvierzigkilo

    - mehr Freunde


Links
   bittersweet.destiny
   Broken.Rainbow
   thin.callenge
   Solitude
   chocolat92
   Jewel-ana
Letztes Feedback


http://myblog.de/tenweeks

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
54,6

Mein tiefstes Tiefstgewicht für dieses und letztes Jahr, aber ich kann mich ned wirklich drüber freuen, weil das Meiste wahrscheinlich Wasserentzug oder was auch immer is. (1,2 kg in knapp 2 Tag is doch ned normal?!?! Außerdem hab ich mich erst um 13:33 gewogen). Hab nämlich seid gestern Mittag nix mehr gegessen, weil´s mir so dreckig ging.

Das war echt die schlimmste Nacht meines Lebens. Ich dachte mein Kopf platzt und hatte gar kein Gefühl mehr für Zeit, übelste Fieberfantasien etc....Irgendtwann is dann mein Freund gekommen und ich hab mich aufgeführt wie eine Irre. Ich verfluche echt meine Mum, dass sie keine Aspirin mehr kauft, vor allem da ich so oft solche üblen Kopfschmerzen hab, schon fast Migränemäßig. (meistens nachdem ich mich mit meinen Eltern gestritten hab...pf)

Ach ja, iwie sind zurzeit alle aufm Abnehmwahn, die Freundin von meinem Bruder meinte neulich, sie will nix Süßes mehr essen (also anit Süß Diät oder wie nennt man das?) Und meine beste Freundin meinte gestern sie isst jetzt keine Schokolade und Süßes mehr. Ich musste innerlich voll lachen, weil ich ned denk, dass das was bringt. Ich weiß aus eigener Erfahrung das man nach dem Verbotenen nur noch mehr Verlangen bekommt und am Ende nur noch daran denkt und total frustriert is. Hab mir dann erstmal vor ihren Augen ein Dounut (schreibt man das so?) reingezogen. hehe, ich bin so gemein. Bei unserem Brunch hat sie dann 3 Brezen und Zeug verputzt. ^^

Ach ja, zu meiner Nahrungsaufnahme gestern:

1 Dounut, 1 Breze mit bissal Lachsfrischkäse, 1 Sojapudding (125g), 1kl Scheibe Hefezopf

das wars eigentlich auch schon. Sprot war zum Supermarkt laufen und 3 Stunden spazierengehen.

Musste dann heut früh um 4 Uhr aufstehen und hab mir erstmal 3 von den Stackern reingezogen. Hatte beim Hinfahren übelst Kopfweh und während der Arbeit is mir echt die Galle hochgekommen aber ich hab mich zusammengerissen um mich ned zu übergeben. Jedenfalls hab ichs iwie überlebt, ich weiß ned wie. Als ich dann zuhause war, hab ich mich erstma wie eine Tote wieder zu meinem Freund ins Bett gelegt und er hat mich wieder einigermaßen Gesundgeschmust!^^. Ich bin so froh, dass ich ihn hab, sonst wär ich hier echt schon durchgedreht.

Hab dann noch bis halb 2 geschlafen, aber mir is die ganze Zeit immer wieder so übel. Wahrscheinlich kommt das vom nichts essen, aber ich bekomm echt nix runter. (außer Aspirin, aber die sind ja ned da )

Muss jetzt nur den Tag überstehen und in der Nacht kommt dann mein Freund von der Arbeit wieder. (ich konnte zum Glück heute nachmittag frei nehmen....puh

glg

 

23.1.09 15:13
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


traurig / Website (23.1.09 16:33)
Wünsch dir mal gute Besserung! Lass dich heute Nacht gut von deinem Freund verwöhnen, das dir bald besser geht

Hey und das mit dem Tiefsgewicht von diesem und dem letzten Jahr das klingt doch voll super!! Auch wenn du dich jetzt noch nicht freust, ist trotzdem toll. Und wenn, dann setz einfach alles dran das du darunter kommst dann haste spätestens in paar Tagen wirkliches Tiefstgewicht erreicht.


Zoe / Website (23.1.09 17:07)
Ohje du bist auch auf dem Höhepunkt deiner Krankeheit o__e Wünsch dir gute Besserung, vielleicht kuriert's sich auch so wieder raus.
Naja, ich hätte eh nur nen Gartensalat gegessen, es gibt ja nichts großartiges vegetarisches außer Pommes :D Ich wollte nur mit, um mit meinen Mädels Spaß zu haben X']
Abgenommen nicht, aber auch nicht zugenommen. Stillstand, wie üblich :D

XOXO

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung